D1 gewinnt 4:0 gegen Haarzopf

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

 

Mit einem tollen 4:0 Heimsieg konnte unsere D1 endlich ihre ersten Punkte einfahren!

Nach drei unglücklichen Niederlagen in den ersten Spielen, in denen die entscheidenden

Gegentreffer jeweils erst in den letzten Minuten fielen, konnte sich die Mannschaft endlich für ihren tollen Einsatz mit 3 Punkten belohnen.

Mit einer –wie schon in den letzten Spielen- unglaublich kämpferischen Einstellung konnte die Mannschaft des Trainerduos Günter Hesse/Jens Kuhmichel in der 12. Minute durch Matti verdient in Führung gehen. Stürmer Matti war es auch, der in der 18. Minute auf 2:0 erhöhte, bevor Marlon noch vor der Pause das 3:0 erzielen konnte (24. Min).

Nach der Pause konnte man spüren, dass die Verunsicherung der Jungs nach den unglücklichen Niederlagen der letzten Wochen doch tiefer saß als gedacht. Es dauerte lange bis die Mannschaft wieder zu ihrem gewohnt sicheren und schnellen Spiel in die Spitzen kam. Angeführt durch ihren Kapitän Tjark und den Abräumer im Mittelfeld Sebi kam man wieder besser ins Spiel und Nick erzielte mit einem tollen Schuss noch den 4:0 Endstand (55. Min).

Ein Verdienter Sieg durch eine tolle Mannschaftsleistung.

 

Aufstellung:

 Daniel – Ben W., David, Lenni (Ben K.) – Tiemo (Robin), Tjark (Paul), Sebastian (Nick), Marlon - Matti

 

Tore:

1:0 Matti (12. Min)

2:0 Matti (18. Min)

1:0 Marlon (24. Min)

4:0 Nick (55. Min)